Sprache deutsche versionenglish version
 

Wellnessbereich Hotel Fidazerhof auf Schraubfundamenten im Fels

Erwartungsvolle Hotelgäste, ein ambitionierter Architekt, ein moderner Holzbauer und Krinner Schraubfundamente. In einer Rekordzeit von knapp 3 Monaten sollte der Wellnessbereich des Hotel Fidazerhof in Fidaz/Kanton Graubünden bis zu den Weihnachstferien bezugsbereit sein. Bei diesem Objekt kam bei Weihnachtsbeleuchtung und Schneesturm die komplette Einbaukompetenz von Krinner zum Tragen: unterhalb einer 3 Meter hohen Stützmauer musste für den auskragenden Wellnessbereich ein Mehrfach-Fundamentpunkte geschaffen werden (Verwendung des Baggeranbaugerätes KRB60), zudem musste infolge des felsigen Untergrundes sämtliche Eindrehpunkte zuerst mittels Imloch-Bohrungen vorbereitet werden. Trotz diesen Herausforderungen konnten wir die fertig erstellt Plattform in 5 Arbeitstagen übergeben.

 

Bildergalerie