Sprache deutsche versionenglish version
 
 

Der Pionier im modernen Fundamentenbau - weltweit!


 

Für Häuslebauer - lieber eindrehen statt durchdrehen!


 

Zeitraffervideo Solarpark Senftenberg, zur Verfügung gestellt von Phoenix Solar

 

Mastfundamente an Bahnlinien

 Bauen entlang von Bahnlinien ist immer eine Herausforderung in der Planung und auch in der Ausführung. Wenig Zeit, keine Zugunterbrüche, unterschiedlicher Baugrund.

> Mehr

 

10m hohe Pylone in Buchs/SG

In Buchs sollte eine neue Werbepylone mit einer Höhe von 10m auf einem Betonsockel errichtet werden. Schnell wurde klar, dass durch die vielen Leitungen im Untergrund nicht wie ursprünglich vorgesehen betoniert werden konnte. Wie aber können die hohen Windkräfte sonst an dieser Stelle in den Boden abgetragen werden?

> Mehr

 

Hängebrücke in den Alpen

 Im Les-Diablerets-Gebiet musste eine Hängebrücke mit 30m Spannweite über einen Bach gebaut werden. Durch die neue Fussgängerbrücke wird das Wanderwegnetz der Region ergänzt.

> Mehr

 

Lärmschutzwand aus Holz

 Der Verkehr nimmt zu und damit auch die Lärmbelastung. Um den Lärm für die Anwohner zu reduzieren, werden mehr und mehr Lärmschutzwände gebaut. Diese müssen aber nicht zwingend auf Betonfundamenten stehen. Eine schnelle, einfache und sichere Lösung ist die Fundation mit Schraubfundamenten.

> Mehr

 

KRINNER am Gipfel

Das Matterhorn bot eine beeindruckende Kulisse für den Einsatz der patentierten Krinner Schraubfundamente. Auf knapp 3.000 Metern Höhe wurden Schraubfundamente für das temporäre Basislager am Matterhorn eingedreht: schnell, präzise und 100% umweltfreundlich.
> mehr

 

Schraubfundamente nehmen an der Olympiade teil!

Über 100 KRINNER Schraubfundamente mit einem Durchmesser von 140 bis 220 mm und einer Länge von 2,70 m bzw. 3,00 m wurden innerhalb einer Woche gesetzt... >mehr

 

Alterszentrum Lenzburg

1450 KRINNER Schraubfundamente wurden gesetzt, um das provisorische Alterszentrum in Lenzburg/Schweiz auf ein sicheres Fundament zu stellen. >mehr

 

Zwischen Pipeline und Böschung

Eine holzige Einstellhalle, 14 Binder, unterschiedlicher Untergrund – genau das Richtige für Krinner Schraubfundamente.
> Mehr


 

Modulbau und ein schwebender Bagger

Eine Gebäudeplattform auf 44x24m, ohne Beton, zwei Monate Zeit – solche Herausforderungen bringen die Krinner Montage GmbH erst so richtig auf Touren. Ein Baubericht.
> Mehr

 

Samnaun: Bogentafel auf Skipiste – Schraubfundamente statt Beton

Das Skigebiet Samnaun rüstet auf: Mit vier grossflächigen Bogentafeln von über sechs Meter Höhe werden die Touristen im Grenzgebiet zu Ischgl begrüsst, informiert und geleitet.
> Mehr

 

Sicherer Bahnübergang im Kanton Wallis/Schweiz

Die gesamte Installation an einem Bahnübergang wurde auf Schraubfundamenten montiert.
> Mehr

 

PV-Privatanlage am Zürichsee (Uerikon/Schweiz)

Montieren, wo man kaum stehen kann: An einem steilen Hang bilden Schraubfundamente und die Krinner-Aufständerung die Basis einer privaten PV-Anlage.
> Mehr

 

Riesenschaukel im Hardaupark Zürich/Schweiz

Die Verankerung einer Riesen-Schaukel war eine echte Herausforderung. Eine Spezialanfertigung brachte die Lösung.
> Mehr

 

Riesen-Blumen auf Skipiste in Samnaun/GR - Schweiz

Auf der Skipiste in Samnaun stehen wunderschöne, bunte Blumen auf Schraubfundamenten. Die Montage vor Wintereinbruch in felsigem Untergrund war eine Herausforderung.
> Mehr